HB Ritz im Hotel Plaza Athene Paris

Das Hotel Plaza Athene gilt als “le roi des palace” also dem König der Palast Hotels, der höchsten Auszeichnung für französische Luxus Hotels. Am 20.April 1913 eröffnet war es seitdem eine der ersten Adressen im Pariser goldenen Dreieck Avenue Montaigne, den Camps Elysee und der Avenue George V. Nicht nur wegen seinen zahlreichen berühmten Gästen wie dem Liebespaar Marlene Dietrich und Jean Gabin, auch Christian Dior präsentierte hier sein Haute Couture Kollektionen. Der französische Spitzen Chef Alain Ducasse kocht hier seit 2001 mit drei Michelin Sternen in seinem legendären Restaurant Alain Ducasse au Plaza Athene. 1,5 Millionen Euro gibt das Hotel jährlich für die Erneuerung ihrer Luxussuiten aus, beauftragt ist der Star Innenarchitekt Bruno Moinard und seine Agentur 4BI & Associe. Für die exklusive Duplex Suite im Art Deco Style wählte er HB’s exklusive Ritz Kollektion als Accessoires aus. Die Vase 736 hat somit freien Ausblick auf den Eiffelturm.
Kommentare anzeigenKommentare verbergen

Leave a comment