Luxushotel Lutetia Paris

Nach jahrelangen Renovierungsarbeiten öffnet das Hotel Lutetia im Juli 2018 wieder seine Pforten. Das Palasthotel wurde 1910 erstmalig eröffnet um Gäste des gegenüberliegenden Luxuskaufhauses Le Bon Marché zu beherbergen. Aber auch Persönlichkeiten wie Ernest Hemingway, James Joyce, Pablo Picasso, Henri Matisse und Josephine Baker haben hier regelmässig gewohnt. Das Hotel hat 184 Zimmer davon 47 Suiten. Ein perfektes Ambiente für die HB „Apfelsinenschale“ 198 , die sie hier in einer Special Edition im Blau des Lutetia gehalten, in jeder Suite vorfinden. Hedwig Bollhagen wäre sicher glücklich gewesen zu wissen, daß in ihrer Lieblingsstadt Paris eine ihrer Kreationen an der Top Adresse des „rive gauche“ zu finden ist.

Kommentare anzeigenKommentare verbergen

Leave a comment